Schülerfrühstück
Lernen aber satt

Täglich vor Schulbeginn

Seit Dezember 2008 bereiten freundliche Frauen von der Suppenküche des Vereins Wohltat e.V. kleineren Schülern der Grundschule Dierkow ein kostenloses Frühstück zu.

Lernen aber satt!

Viele der rund 300 Schülerinnen und Schüler an der Grundschule Ostseekinder in Dierkow kommen ohne Frühstück zu Schule. Über das Projekt „Lernen aber satt“ sorgt der Verein Wohltat e.V. während der Schulzeit täglich dafür, dass die Kinder ein gesundes Frühstück kostenlos erhalten. 

Sponsoren machens möglich

Gerne und ohne zu zögern halfen – wieder einmal – die Rostocker Stadtwerke. Wie alle sozialen Projekte, benötigt auch das Projekt Frühstück für Kinder Geld. Die Verantwortlichen bei den Rostocker Stadtwerken wissen das nur zu gut, schnell und unbürokratisch halfen sie dem Dierkower Projekt des Vereins mit einer Spendensumme. Gern geholfen hat auch Transgourmet in Rostock-Roggentin und die WIRO mit einer Spendensumme für das Projekt. Und auch die OstseeSparkasse Rostock, sowie dieElektro Schweißtechnik Nord GmbH überwiesen eine Geldsumme für das Projekt an den Verein Wohltat.

Sponsoren „Lernen aber satt“

Ihre Spende hilft Menschen direkt vor Ort.

Ihre Spende unterstützt die Arbeit vom Verein Wohltat e.V. und kommt vollumfänglich den Projekten: Straßenzeitung, Suppenküche oder Schulfrühstück zugute. Wir sagen Danke! Vielen Dank.

IBAN: DE29 1305 0000 0205 0118 53
BIC: NOLADE21ROS
OSPA Rostock
Empfänger: Wohltat e.V.

Stichwort: Geben Sie hier an, welches Projekt Ihre Spende unterstützt (Straßenzeitung, Suppenküche oder Schulfrühstück) 

Gern erstellen wir eine Spendenbescheinigung. Bitte teilen Sie uns dazu auf dem Überweisungsformular Ihre Adresse mit.